Ressourcen | MHI - Markus Hell Invest
MHI - Markus Hell Invest 7


Zu aller erst möchte ich Dir meine Mentoren vorstellen!


Wie wichtig heutzutage Mentoren sind, glaube ich brauch ich in der heutigen Zeit, niemanden mehr erklären. In meinem Leben haben vielen Mentoren eine wichtige Rolle gespielt. Jedoch gab es nur 3 Mentoren, die mein Leben total verändert haben. Diese 3 Mentoren möchte ich dir heute Vorstellen.


Meine persönlichen Mentoren:


Phil Town

1


Phil Town ist einer der besten Investoren, die es gibt. Er hat dieselbe Strategie, wie Warren Buffett und ist Bestseller Autor von "Rule #1"

und "Payback Time". In Deutsch sind die 2 Bücher unter dem Titel: "Regel Nummer 1" und "Jetzt aber" erschienen. Das letzte Buch

brachte seine Tochter Danielle Town heraus, mit

dem Titel: "Invested" und mit ein bisschen

Unterstützung von Daddy.

Louis Navellier

2


Louis Navellier ist ein Wachstums Investor und ein Meister im Growth Investing! Er hat den Markt bereits in seiner Schulzeit um längen geschlagen. Dafür gibt es auch detaillierte Beweise. Er hat

das bekannte Buch:

"The little book that makes your rich",

auf Deutsch:

"Zauberformel des Reichtums"

geschrieben.

Larry Williams

3


Larry Williams ist wohl der bekannteste "Trader" weltweit. Er hat 1986 die Trading-Weltmeisterschaft gewonnen. Der persönliche Einsatz

war 10.000 USD. Am Ende des Jahres hatte er mit dem Einsatz

von 10.000 USD fast 1,2 Mio. USD daraus gemacht. Dies ist

bis heute keinen mehr  gelungen!  

Seine 4 besten Bücher sind:

"Erfolgsrezept: Kurzfrist Trading",

"Die richtige Aktie zur richtigen Zeit",

"Aktien und Rohstoffe Erfolgreich Traden"

sowie das Kultbuch:

"Trade Stocks & Commodities with the Insiders"

Meine Ressourcen


Auf dieser Seite stelle ich dir die wichtigen Finanzseiten vor, die ich persönlich auch benutze.

Einige Seiten kannst Du nur mit einem Abo benutzen, andere sind wiederum kostenlos

nutzbar. Manche Seiten kannst Du nur dann kostenlos nutzen, wenn Du dich

registriert hast und Andere wiederum nur durch ein Abo.


Es ist nicht immer empfehlenswert ein Abo abzuschließen. Es kommt immer auf die jeweilige Situation

eines jeden Einzelnen darauf an, ob sich ein Abo lohnt oder nicht. Jedoch lohnt es sich auf

alle Fälle,  mit manchen Seiten etwas näher zu beschäftigen und vielleicht die eine

oder andere Seite doch zu abonnieren. 


Die wichtigsten Seiten habe ganz bewusst am Anfang für Dich aufgelistet, damit Du

auch sofort den totalen Überblick hast, was wirklich wichtig ist!

Englische Seiten:

1


Diese Finanzseite ist sehr beliebt. Ich benutze sie sehr häufig um aus ca. 5000 Aktien, die richtigen auszuwählen. Mit den ausgewählten Aktien fange ich dann mit der Bilanz und der Kennzahlen-Analyse an. 

3


Die Ruleoneinvesting Toolbox ist das beste was es zur Zeit auf dem Markt gibt. Daher muss sich ein jeder registrieren und bekommt dann seinen Zugang. Der Zugang ist jedoch zeitlich begrenzt. Nach einer 

gewissen Zeit kommst Du nicht mehr hinein und man müsste ein Abo machen. Der Vorteil ist, dass

man auf der Seite von Ruleoneinvesting auch die einige Insider Daten von Gurufocus bekommt. 

3


"Gurufocus" ist eine geniale Finanzseite für Aktien und Optionen. Mit einem Abo kannst Du sehen,

wann sich die Institutionellen Anleger heimlich aus dem Staub machen  und verkaufen bzw.

einsteigen und kaufen. Du siehst was Warren Buffett, Bill Gates oder David Einhorn

 gerade hält und vieles mehr.

4


"Fast Graphs" gibt es nur als Abo. Mit dieser Finanzseite bekommst Du alle Kennzahlen bereits auf einem goldenen Teller serviert. Auch die Schätzungen reichen bis 10 Jahre in die Zukunft. Dabei

spielt der Chart eine entscheidende Rolle.

5


"Earningswisper" benutze ich sehr gerne. Es ist eins sehr gutes Tool. Um allerdings Earningswisper effektiv zu Nutzen, solltest Du dich kostenlos registrieren.

6


"Barchart" bietet alles was Du an Informationen brauchst, um an der Börse die richtigen Entscheidung

zu treffen. Jedoch bietet die Finanzseite viele Zusatzleistungen als Abo an.

7


Die Finanzseite "Morningstar" gehört zu meinen absoluten Favoriten. Denn wer

in der  Bilanz nach bestimmten Zahlen sucht, der wird bei Morningstar

bestimmt fündig. Morningstar ist einfach Top!

8


Der Fear and Greed Index ist ein sehr schönes aber effektives Spielzeug, mit dem wir einen gute Überblick über die Gefühle des Marktes bekommen. Was dominiert: 

Die Fear/Angst oder die Gier/Greed?



9


Bei Forbes interessiert mich vor allem Forbes 400. Das heiß, die 400 reichsten Unternehmer Amerikas! Daraus lassen sich Rückschlüsse auf den jeweiligen Märkten ziehen! Doch Forbes hat sehr 

viel mehr noch zu bieten!

10


Die Seite "Investing" benutze ich am allerliebsten, denn sie ist sehr benutzerfreundlich und man findet alle wichtigen Informationen sehr schnell. Unter "Financials" findest Du besonders viele wichtige

Punkte auf einem Blick! 

11


Die SEC ist wohl die wichtigste Wunderwaffe, die es gibt, wenn es um die Analyse der Bilanz geht. Auf dieser Seite findest Du alle Bilanzen eines Unternehmens, seit sie an der Börse gelistet werden!

Deutsche Seiten:

1


"Finanzen.net" ist meine bevorzugte Seite, wenn es um Deutsche Aktien geht. Denn sie ist sehr 

benutzerfreundlich und man findet alle wichtigen Informationen in kürze.

Den Rest hohle ich  mir auf Wallstreet-Online.

2


"Wallstreet-Online" ist sehr benutzerfreundlich und man findest sich sehr schnell zurecht.

Ich finde sie nach Finanzen.net, die wohl benutzerfreundlichste Finanzseite! 

3


"Finanzen 100 ist vor allem bekannt durch die 100 besten Aktien, die die höhsten Dividenden zahlen!

Einige Kennzahlen und die Bilanz sind natürlich auch abrufbar. 

Meine Ressourcen für Optionen:

1


"Tastytrade" ist vor allem für Investoren gedacht, die mit Optionen handeln

möchten und sich gegen Verluste absichern möchten. Auf dem

YouTube Kanal kann man sehr viel bei Tastytrade lernen. 

2


Finviz ist ein Finanzseite, die so ziemlich alles bietet, was man braucht. Sie eignet sich

sehr gut für Aktien, Aktien-Optionenoder nur für Optionen! 

3


Mit Ivolatility kannst Du dir die Volatilitäten für deine Optionen heraussuchen und vieles mehr.

Ohne ein Abo jedoch kannst Du nur ein paar Basis Tools nutzen. 

4


"Vixcentral" ist eine Finanzseite, die den Volatilitätsindex abbildet und dir genau sagt,

wann Du eine Option kaufen solltest und wann Du eine Option verkaufen solltest.

5


Mit "Scarrtrading" kannst Du lernen, wie man erfolgreich Optionen handelt. Dafür ist jedoch ein Abo abzuschließen. Ansonsten kannst Du die Seite auch kostenlos nutzen. Jedoch

bringen diese Tools ohne Vorkenntnisse nicht viel.

Meine Broker:

1


"Captrader" hat meiner Meinung das beste Preis/Leistungsverhältnis und ist ein deutscher Broker. Die Firmensitz ist in London und hat in Deutschland eine Niederlassung. Der Kundensupport 

funktioniert sehr gut !

Weitere empfehlenswerte Broker:

2


Fineco ist eine Online Bank mit sehr guten Konditionen. Gerade in der heutigen Zeit, mit

der 0 Zins Politik, ist Fineco eine sehr guter Partner. Fineco ist der Spezialist 

schlechthin, wenn es um das Investieren von Assets geht. 

Auf dieser Seite werden Affiliate Links verwendet!

Copyright: MHI - Markus Hell Invest 2018

>